Domain jooj.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt jooj.de um. Sind Sie am Kauf der Domain jooj.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Die Leugnung von historischen:

Die Leugnung von historischen Tatsachen als Straftatbestand im internationalen Vergleich (Voli, Afroditi)
Die Leugnung von historischen Tatsachen als Straftatbestand im internationalen Vergleich (Voli, Afroditi)

Die Leugnung von historischen Tatsachen als Straftatbestand im internationalen Vergleich , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20230118, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Strafrechtliche Abhandlungen. Neue Folge#307#, Autoren: Voli, Afroditi, Auflage: 23000, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 393, Abbildungen: Tabellen; 393 S., Themenüberschrift: LAW / Criminal Law / General, Keyword: Holocaustleugnung; Völkermord; Geschichtsrevisionismus; Eignungsdelikte; Volksverhetzung; Hassrede; Rechtsgutstheorie; Minderheit; Rassismus; öffentlicher Frieden, Fachschema: Strafrecht, Warengruppe: HC/Strafrecht, Fachkategorie: Strafrecht, allgemein, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Duncker & Humblot GmbH, Verlag: Duncker & Humblot GmbH, Verlag: Duncker & Humblot GmbH, Länge: 230, Breite: 155, Höhe: 23, Gewicht: 584, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783428585953, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 99.90 € | Versand*: 0 €
Die Leugnung Von Historischen Tatsachen Als Straftatbestand Im Internationalen Vergleich. - Afroditi Voli  Kartoniert (TB)
Die Leugnung Von Historischen Tatsachen Als Straftatbestand Im Internationalen Vergleich. - Afroditi Voli Kartoniert (TB)

Die Arbeit behandelt die Leugnung historischer Tatsachen rechtsvergleichend. Die Autorin untersucht kritisch die herrschenden Schutzgüter der Leugnungtatbestände. Schutzwürdig sind andererseits die persönliche Sicherheit die 'Freiheit von Furcht' und das Recht von Minderheiten auf freie Entfaltung der Persönlichkeit ( 130 Abs. 1 StGB). Verfassungsrechtliche Aspekte besonders die Vereinbarkeit des 130 Abs. 1 3 StGB mit der Gewährleistung der Meinungsfreiheit werden eingehend erörtert.

Preis: 99.90 € | Versand*: 0.00 €
Die Größten Historischen Freiheitskämpfe (DVD)
Die Größten Historischen Freiheitskämpfe (DVD)

1572 - Die Schlacht um Holland: 1572 liegt die holländische Festung Haarlem unter Belagerung der spanischen Armee mit Don Fadrique dem Sohn des Herzogs von Alba als ihren Kommandanten. Nach monatelangen heftigen Kämpfen soll es zur entscheidenden Schlacht kommen. Angetrieben durch tiefste Trauer und Hass genährt durch die Hinrichtung ihrer jüngsten Tochter führt Kenau eine letzte Gruppe von 300 in einen letzten schweren heftigen und heldenhaften Kampf. Eine Schlacht die mitentscheidend für die Unabhängigkeit Hollands werden sollte. El Cid: Spanien im 11. Jahrhundert: Die Mauren bedrohen die zersplitterten Königreiche der Iberischen Halbinsel. Der Ritter Rodrigo Diaz de Bivar (Charlton Heston) genannt El Cid stemmt sich gegen die Gefahr. Seine Siege bringen ihm aber auch Feinde im eigenen Lager. Des Verrates bezichtigt und von der Verbannung bedroht führt er sein Heer gegen die letzte Bastion der Mauren. Und eine Legende nimmt ihren Anfang. Robert 'The Bruce': Sein Name ist ein Symbol für den Widerstand gegen die englischen Unterdrücker. In den Herzen seines schottischen Volkes entzündete er die Fackeln der Freiheit. 'The Bruce' brachte den Kampf von William Wallace zu Ende: In der Schlacht von Bannockburn schlug er die englische Übermacht vernichtend.

Preis: 4.99 € | Versand*: 6.95 €
Die Historischen Grundwissenschaften Heute  Gebunden
Die Historischen Grundwissenschaften Heute Gebunden

Gerade aufgrund ihres erschließenden Charakters und ihrer Werkzeugfunktion sind die Historischen Grundwissenschaften seit jeher mit einer Reihe prinzipieller Fragen konfrontiert die auf eine Bestimmung ihrer Identität abzielen. Dazu gehört auch die wieder aktuell gewordene Frage nach dem Kanon grundwissenschaftlicher Disziplinen. Im Mittelpunkt des vorliegenden Bandes steht das Thema der Grenzen der Grundwissenschaften. Die hier versammelten Beiträge möchten zur weiteren Diskussion anregen und auf diese Weise einen Beitrag zur allgemeinen Debatte über das Profil des Faches leisten. Zum einen wird nach den methodischen Grenzen klassischer Disziplinen wie der Diplomatik gefragt zum anderen auf die Stellung von kleineren und jüngeren Disziplinen wie etwa der Genealogie Philatelie und historischen Fachinformatik eingegangen. Die Historischen Grundwissenschaften - ein Traditionsfach schlechthin

Preis: 55.00 € | Versand*: 0.00 €

Sollte die Leugnung des Holocaust erlaubt werden?

Die Leugnung des Holocaust ist eine Form der Geschichtsrevisionismus und der Verbreitung von Hass und Diskriminierung. In vielen L...

Die Leugnung des Holocaust ist eine Form der Geschichtsrevisionismus und der Verbreitung von Hass und Diskriminierung. In vielen Ländern ist die Leugnung des Holocaust daher strafbar. Es ist wichtig, die historische Wahrheit zu bewahren und die Opfer des Holocausts zu respektieren, indem wir solche Leugnungen nicht tolerieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist die Leugnung des Klimawandels ein Abwehrmechanismus?

Ja, die Leugnung des Klimawandels kann als Abwehrmechanismus betrachtet werden. Menschen können den Klimawandel leugnen, um sich v...

Ja, die Leugnung des Klimawandels kann als Abwehrmechanismus betrachtet werden. Menschen können den Klimawandel leugnen, um sich vor den unangenehmen Konsequenzen und Verantwortlichkeiten zu schützen, die mit der Anerkennung des Problems einhergehen. Dies kann auch eine Form der Verleugnung sein, um den eigenen Lebensstil und die eigenen Gewohnheiten nicht ändern zu müssen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Durch Leugnung können welche Gefahren entstehen?

Durch Leugnung können verschiedene Gefahren entstehen. Zum einen kann die Leugnung von wissenschaftlichen Erkenntnissen dazu führe...

Durch Leugnung können verschiedene Gefahren entstehen. Zum einen kann die Leugnung von wissenschaftlichen Erkenntnissen dazu führen, dass wichtige Probleme wie der Klimawandel nicht ernst genug genommen werden und somit keine angemessenen Maßnahmen ergriffen werden. Zum anderen kann die Leugnung von historischen Ereignissen wie dem Holocaust dazu führen, dass Rassismus und Antisemitismus weiterhin existieren und sich verbreiten können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sollte die Leugnung des menschengemachten Klimawandels unter Strafe gestellt werden?

Die Frage, ob die Leugnung des menschengemachten Klimawandels unter Strafe gestellt werden sollte, ist eine komplexe und kontrover...

Die Frage, ob die Leugnung des menschengemachten Klimawandels unter Strafe gestellt werden sollte, ist eine komplexe und kontroverse Angelegenheit. Während einige argumentieren, dass solche Maßnahmen notwendig sind, um die öffentliche Debatte zu schützen und den Klimaschutz voranzutreiben, sehen andere dies als Einschränkung der Meinungsfreiheit an. Es ist wichtig, einen ausgewogenen Ansatz zu finden, der den Schutz wissenschaftlicher Erkenntnisse und die Meinungsfreiheit respektiert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Über Die Gesetze Des Historischen Wissens - Heinrich von Sybel  Kartoniert (TB)
Über Die Gesetze Des Historischen Wissens - Heinrich von Sybel Kartoniert (TB)

Der Historiker Heinrich von Sybel erläutert im vorliegenden Band Eigenschaften und Methoden historischer Forschung. Unveränderter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1864.

Preis: 17.90 € | Versand*: 0.00 €
Anonym: Analyse von Georg Büchners "Woyzeck". Die literarische Verarbeitung eines historischen Kriminalfalls?
Anonym: Analyse von Georg Büchners "Woyzeck". Die literarische Verarbeitung eines historischen Kriminalfalls?

Analyse von Georg Büchners "Woyzeck". Die literarische Verarbeitung eines historischen Kriminalfalls? , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €
Über die Notwendigkeit der Historischen Bildungsforschung
Über die Notwendigkeit der Historischen Bildungsforschung

Über die Notwendigkeit der Historischen Bildungsforschung , Wegbegleiter*innenschrift für Edith Glaser , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20210913, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Thole, Friederike~Wedde, Sarah~Kather, Alexander, Seitenzahl/Blattzahl: 175, Keyword: Autobiographien; Bauhaus; Bildungsberatung; Bildungspolitik; Edith Glaser; Erinnerung; Festschrift; Gender; Grundschule; Hermeneutik; Historische Bildungsforschung; Schule; Sozialpädagogik; Wilhelm Flitner; Wissensgeschichte; pädagogischer Diskurs, Fachschema: Pädagogik / Geschichte~Bildungssystem~Bildungswesen, Fachkategorie: Bildungssysteme und -strukturen, Bildungszweck: für die Hochschule, Warengruppe: HC/Bildungswesen (Schule/Hochschule), Fachkategorie: Geschichte der Pädagogik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Klinkhardt, Julius, Verlag: Klinkhardt, Julius, Verlag: Verlag Julius Klinkhardt GmbH & Co. KG, Länge: 210, Breite: 151, Höhe: 12, Gewicht: 251, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783781559141, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 18.90 € | Versand*: 0 €
Die Schweizerischen Historischen Volkslieder Des Fünfzehnten Jahrhunderts - Gerold Meyer von Knonau  Kartoniert (TB)
Die Schweizerischen Historischen Volkslieder Des Fünfzehnten Jahrhunderts - Gerold Meyer von Knonau Kartoniert (TB)

Die schweizerischen historischen Volkslieder des fünfzehnten Jahrhunderts ist ein unveränderter hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1870. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft Reisen und Expeditionen Kochen und Ernährung Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Preis: 13.90 € | Versand*: 0.00 €

Hat die Leugnung des Klimawandels noch etwas mit Meinungsfreiheit zu tun?

Die Leugnung des Klimawandels kann als Ausdruck der Meinungsfreiheit betrachtet werden, solange sie auf einer fundierten wissensch...

Die Leugnung des Klimawandels kann als Ausdruck der Meinungsfreiheit betrachtet werden, solange sie auf einer fundierten wissenschaftlichen Grundlage beruht und in einem offenen Diskurs stattfindet. Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass die überwiegende wissenschaftliche Evidenz den menschengemachten Klimawandel belegt, und die Leugnung dessen oft auf fehlerhaften Informationen oder ideologischen Motiven beruht. Daher sollte die Meinungsfreiheit nicht als Rechtfertigung für die Verbreitung von Fehlinformationen genutzt werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie geht TikTok mit der Leugnung des Holocausts um?

TikTok hat klare Richtlinien gegen die Verbreitung von Hassrede, Gewalt und Fehlinformationen. Die Leugnung des Holocausts fällt u...

TikTok hat klare Richtlinien gegen die Verbreitung von Hassrede, Gewalt und Fehlinformationen. Die Leugnung des Holocausts fällt unter diese Kategorien und wird von der Plattform nicht toleriert. TikTok entfernt solche Inhalte, wenn sie gemeldet werden, und sperrt gegebenenfalls die Konten derjenigen, die solche Inhalte verbreiten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Gibt es eigentlich Leute, die fordern, dass die Leugnung des Klimawandels strafbar wird?

Ja, es gibt einige Menschen und Organisationen, die fordern, dass die Leugnung des Klimawandels strafbar wird. Sie argumentieren,...

Ja, es gibt einige Menschen und Organisationen, die fordern, dass die Leugnung des Klimawandels strafbar wird. Sie argumentieren, dass die Leugnung des Klimawandels die öffentliche Debatte und die Bemühungen zur Bekämpfung des Klimawandels behindert und daher als strafbare Handlung betrachtet werden sollte. Diese Forderungen sind jedoch umstritten und stoßen auf Widerstand von Befürwortern der Meinungsfreiheit.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie funktioniert das Gesetz zur Leugnung des Holocausts im Internet?

Das Gesetz zur Leugnung des Holocausts variiert von Land zu Land. In einigen Ländern ist es illegal, den Holocaust öffentlich zu l...

Das Gesetz zur Leugnung des Holocausts variiert von Land zu Land. In einigen Ländern ist es illegal, den Holocaust öffentlich zu leugnen oder zu verharmlosen, während es in anderen Ländern keine spezifischen Gesetze dazu gibt. Im Internet können Inhalte, die den Holocaust leugnen, je nach den Gesetzen des Landes, in dem der Server gehostet wird, entfernt oder blockiert werden. Plattformen wie soziale Medien und Suchmaschinen haben in der Regel Richtlinien gegen die Verbreitung von Hassrede und können solche Inhalte entfernen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Über Die Notwendigkeit Der Historischen Bildungsforschung  Gebunden
Über Die Notwendigkeit Der Historischen Bildungsforschung Gebunden

Dieser der Bildungshistorikerin Edith Glaser gewidmete Band soll jener stetig wachsenden Vielfalt der Historischen Bildungsforschung Rechnung tragen und den Legitimationsdiskurs über Nutzen und Notwendigkeit bildungshistorischer Erkenntnisse aus zwei Sichtweisen bereichern.

Preis: 18.90 € | Versand*: 0.00 €
Joosten, Yvonne: Anton von Werners ¿Die Kaiserproklamation in Versailles¿. Ein Ereignisbild im historischen Kontext
Joosten, Yvonne: Anton von Werners ¿Die Kaiserproklamation in Versailles¿. Ein Ereignisbild im historischen Kontext

Anton von Werners ¿Die Kaiserproklamation in Versailles¿. Ein Ereignisbild im historischen Kontext , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Die Berber In Der Historischen Entwicklung Algeriens Von 1949 Bis 1990 - Gabi Kratochwil  Kartoniert (TB)
Die Berber In Der Historischen Entwicklung Algeriens Von 1949 Bis 1990 - Gabi Kratochwil Kartoniert (TB)

Keine ausführliche Beschreibung für Die Berber in der historischen Entwicklung Algeriens von 1949 bis 1990 verfügbar.

Preis: 44.95 € | Versand*: 0.00 €
Die Historischen Volkslieder Der Deutschen Vom 13. Bis 16. Jahrhundert - R. von Liliencron  Kartoniert (TB)
Die Historischen Volkslieder Der Deutschen Vom 13. Bis 16. Jahrhundert - R. von Liliencron Kartoniert (TB)

Die historischen Volkslieder der Deutschen vom 13. bis 16. Jahrhundert - Vierter Band ist ein unveränderter hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1869. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft Reisen und Expeditionen Kochen und Ernährung Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Preis: 40.90 € | Versand*: 0.00 €

Was ist der Unterschied zwischen Adoptianismus und der Leugnung der Gottheit Jesu?

Der Adoptianismus ist eine christologische Lehre, die besagt, dass Jesus als Mensch geboren wurde und später von Gott adoptiert wu...

Der Adoptianismus ist eine christologische Lehre, die besagt, dass Jesus als Mensch geboren wurde und später von Gott adoptiert wurde, um sein Sohn zu werden. Die Leugnung der Gottheit Jesu hingegen lehnt ab, dass Jesus göttlich ist und behauptet, dass er nur ein menschlicher Prophet oder Lehrer war. Der Hauptunterschied liegt also darin, ob Jesus als göttlich oder nur als menschlich angesehen wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum verbietet man die Leugnung des Klimawandels nicht, so wie man auch das Leugnen von Kriegsverbrechen verbietet? Wäre das nicht gut für unsere Welt?

Das Verbot der Leugnung von Kriegsverbrechen basiert auf der Anerkennung historischer Ereignisse und der Wahrung der Menschenrecht...

Das Verbot der Leugnung von Kriegsverbrechen basiert auf der Anerkennung historischer Ereignisse und der Wahrung der Menschenrechte. Im Gegensatz dazu ist der Klimawandel ein wissenschaftlich anerkanntes Phänomen, das auf umfangreichen Forschungsergebnissen beruht. Die Meinungsfreiheit ist ein grundlegendes Recht, und es ist wichtig, dass verschiedene Standpunkte diskutiert werden können. Stattdessen sollte der Schwerpunkt darauf liegen, wissenschaftliche Erkenntnisse zu kommunizieren und Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels zu ergreifen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Empfindet ihr den Paragraphen zur Verharmlosung und Leugnung von NS-Straftaten noch als zeitgemäß, oder meint ihr, dass man ihn abschaffen könnte?

Als KI habe ich keine eigene Meinung, aber ich kann dir sagen, dass die Frage nach der Zeitgemäßheit des Paragraphen zur Verharmlo...

Als KI habe ich keine eigene Meinung, aber ich kann dir sagen, dass die Frage nach der Zeitgemäßheit des Paragraphen zur Verharmlosung und Leugnung von NS-Straftaten kontrovers diskutiert wird. Einige argumentieren, dass Meinungsfreiheit auch für solche Äußerungen gelten sollte, während andere betonen, dass die Verharmlosung und Leugnung des Holocausts eine Verletzung der Menschenwürde darstellt und daher strafrechtlich verfolgt werden sollte. Letztendlich ist es eine politische Entscheidung, ob der Paragraph beibehalten oder abgeschafft wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die historischen Hintergründe von Dürrenmatts Werken?

Friedrich Dürrenmatt war ein Schweizer Schriftsteller, der in der Zeit des Kalten Krieges lebte und arbeitete. Seine Werke reflekt...

Friedrich Dürrenmatt war ein Schweizer Schriftsteller, der in der Zeit des Kalten Krieges lebte und arbeitete. Seine Werke reflektieren oft die politischen und gesellschaftlichen Spannungen dieser Zeit, insbesondere die Bedrohung durch Atomwaffen und die Frage nach individueller Verantwortung in einer von Technologie geprägten Welt. Dürrenmatt kritisierte auch die Bürokratie und die Korruption in der Gesellschaft und hinterfragte die moralischen Grundlagen des menschlichen Handelns.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.